Jobs & Praktika

 Aktuelle Infos zu offenen Stellen und zu

 Möglichkeiten der Absolvierung eines Praktikums im Kinderland

Das Kinderland-Team ist derzeit komplett.
Alle Stellen sind besetzt.

 INFOS FÜR INTERESSIERTE
PRAKTIKANTINNEN UND PRAKTIKANTEN


 Zum Beginn des neuen Kindergartenjahres im August / September 2017 bietet das Kinderland 2 Praktikumsplätze an.
Bewerbungen  (am einfachsten online) sind herzlich willkommen!

Arten des Praktikums


Es gibt unterschiedliche Arten des Praktikums:

  • Pflichtpraktika, die im Rahmen einer Ausbildung (der ErzieherInnen-Ausbildung, eines Hochschulstudiums oder im Kontext der Schulpflicht) obligatorisch sind.
  • Vorpraktika und freiwillige Praktika, die beispielsweise im Rahmen der Berufsfindung oder vor der Aufnahme eines Studiums absolviert werden.
  • 12-monatige Praktika im Rahmen des Erwerbs der Fachhochschulreife (die Dauer variiert je nach Bundesland und kann ggf. auch auf 6 Monate festgelegt sein).

                     

Unentgeltliche und vergütete Praktika

 

  • Alle Praktika, die im Rahmen einer Ausbildung absolviert werden und zu den obligatorischen Teilen einer Ausbildung gehören, werden nicht vergütet.
  • Vorpraktika, deren Dauer einen Zeitraum von bis zu 4 Monaten oder weniger umfasst, werden ebenfalls nicht vergütet.
  • Vorpraktika ab einer Dauer von 4 bis zu 12 Monaten kann das Kinderland in Form einer Staffelvergütung (zwischen 100,-- € monatlich zu Beginn des Praktikums bis zu 325,-- € monatlich ansteigend je nach Zeitdauer des Praktikums) vergüten.
  • Eine Vergütungsmöglichkeit besteht ebenfalls für Praktika im Rahmen des Erwerbs der Fachhochschulreife.

    Voraussetzungen einer erfolgreichen Bewerbung für vergütete Praktika sind

  • a) die Hochschulreife (Abitur) oder die Fachhochschulreife bzw. deren aktiver Erwerb im Rahmen des Praktikums,
  • b) eine Begründung für die Wahl des Praktikums in einer Tageseinrichtung 
  • c) und ein Bewerbungsschreiben einschließlich der Formulierung von beruflichen und persönlichen Zielen, die mit dem Absolvieren des Praktikums erreicht werden sollen.

Der Abschluss eines Vertrags über ein vergütetes Praktikum bedarf des Weiteren der Vorlage eines „Führungszeugnisses“ (gem. § 72a SGB VIII des Bundeszentralregistergesetzes).

 Wir freuen uns auf pädagogisch und fachlich interessierte  Praktikantinnen und Praktikanten!

Wir erwarten unsererseits Teamfähigkeit, überdurchschnittliches En-gagement sowie ein großes Einfühlungsvermögen im Umgang mit Kindern.

Bewerbungen richten Sie bitte schriftlich an das Kinderland, Kaiserin-Augusta-Allee 41, 10589 Berlin oder online an

 kindergarten(at)kinderland-charlottenburg.de  

 

 

... weiter zur Kinderland-Forschung und Fortbildungsangeboten